Meine größten sportlichen Erfolge

2016

  • 1. Platz Ironman Kalmar Sweden
  • 5. Platz Ironman Latin American Championship Florianopolis

2015

  • 6. Platz Ironman Europameisterschaft in Frankfurt
  • 10. Platz Ironman Europameisterschaft in Wiesbaden
  • 15. Platz Ironman 70.3 Weltmeisterschaft in Zell am See
  • 3. Platz Ironman 70.3 Schweiz
  • 5. Platz Ironman 70.3 St. Pölten
  • 6. Platz Ironman 70.3 Mallorca
  • 5. Platz Ironman 70.3 Latin American Championship in Brasilien
  • 1. Platz Triathlon Ingolstadt

2014

  • 4. Platz Ironman Lanzarote
  • 4. Platz Ironman Europameisterschaft Frankfurt
  • 4. Platz Ironman Zürich
  • 2. Platz Ironman 70.3 Zell am See
  • 25. Platz Ironman Weltmeisterschaft Hawaii

2013

  • Ironman Lanzarote Champion
  • 3. Platz Ironman 70.3 UK
  • 3. Platz Ironman European Championship Frankfurt
  • 15. Platz Ironman Weltmeisterschaft Hawaii

2012

  • Ironman 70.3 Champion Pescara
  • 1. Platz Regionalliga Olympische Distanz
  • 1. Platz Regionalliga Sprint Distanz
  • Bayrische Meisterin Olympische Distanz
  • 3.Platz Ironman Nizza
  • Ironman 70.3 Mallorca 5. Platz
  • Ironman Weltmeisterschaft Hawaii 17. Platz

2011

  • 1. Platz Ironman Wales
  • 1. Platz Ironman UK
  • Deutscher Mannschaftsmeister Triathlon Bundesliga
  • 1. Platz Pibersteiner Triathlon Sprint
  • 2. Platz DM Duathlon Kurz
  • 2. Platz Rothsee Triathlon Olympisch
  • 6. Platz DM Triathlon Olympisch

2010

  • 1. Platz Rothsee Triathlon
  • 1. Platz Triathlon Bamberg
  • 2. Platz DM Duathlon Kurz
  • 2. Platz DM Mitteldistanz Triathlon
  • 3. Platz 70.3 Wiesbaden – Vize 70.3 Europameisterin
  • 5. Platz 70.3 St. Pölten
  • 5. Platz DM Halbmarathon

2009

  • 1. Platz Deutsche Duathlon Meisterschaft Langdistanz (16-65-8)
  • 1. Platz Powerman Weltcup Germany
  • 1. Platz Regionalliga Kulmach Olympische Distanz
  • 1. Platz offene Bayrische Meisterschaft
  • 1. Platz Regionalliga Sprint Distanz Tegernsee
  • 1. Platz Bamberg Olymische Distanz
  • 2. Platz bei meinem 1. Mitteldistanz Triathlon in 3:55.44(Erlangen) hinter Sonja Tajsich in 3:55.40 derzeit 2. schnellste dt. Langdistanzlerin
  • 4. Platz Deutsche Halbmarathon Meisterschaften auf der Straße 1:19.50
  • 11. Platz Deutsche Meisterschaft Olympische Distanz Schliersee

2008

  • 1.Platz Regionalliga Karlsfeld
  • 2. Platz Regionalliga Bamberg
  • 2. Platz Regionalliga 2008 Mannschaft
  • 4. Platz Regionalliga Tegernsee

2006

  • 2. Platz Bayrische Crossmeisterschaften

2005

  • Deutsche Vize Junioren Meisterin 3000m Hi
  • 5. Platz DM Aktive 3000m Hi

2004

  • Deutsche Hochschulmeisterin 3000m
  • Deutsche Vize Junioren Meisterin 3000m Hi
  • Saarländische Meisterin (Cross, 1500m, 3000m)
  • 2. Platz Deutsche Meisterschaften Cross Mannschaft

2003

  • 2. Platz über 2000 m Hi, Dt. Jugendmeisterschaften
  • 3. Platz über 3000 m Hi, Dt. Juniorenmeisterschaften
  • 3. Platz über 5000 m, Dt. Jugendlangstreckenmeisterschaften
  • 4. Platz über 10 km, Dt. Straßenlaufmeisterschaften
  • Teilnahme U20 EM in Tampere über 2000 m Hi

2002

  • Deutsche Jugendmeisterin über 2000 m Hi in Mönchengladbach
  • 1. Platz mit der 3 x 800 m Jugendstaffel, DM in Stuttgart
  • 3. Platz mit der 3 x 800 m Jugendstaffel, DM in Wattenscheid
  • 4. Platz über 1500 m, Dt. Jugendhallenmeisterschaften in Hanau

2001

  • 1. Platz mit der 3 x 7,5 km Straßenlauf Mannschaft, Dt. Straßenlaufmeisterschaften
  • 2. Platz über 3000 m, Dt. Jugendmeisterschaften in Braunschweig
  • 3. Platz über 1500 m Hi, Dt. Jugendmeisterschaften in Braunschweig

2000

  • 3. Platz mit der 3 x 7,5 km Mannschaft, Dt. Straßenlaufmeisterschaften